Urnengrabstein Preise

Urnengrabstein Kosten

Urnengrabstein kaufen

 

Grabstein-Urnengrab.de


Service-
Hotline
06343-9886940
Mehr Informationen

Urnengrabstein geschliffen


Grabsteine entstehen aus Granit, bis der Stein allerdings fertig ist, sind mehrere Stufen dafür zu durchlaufen. Geeignet als Urnengrabstein ist er erst dann, wenn er handwerklich bearbeitet und die Oberfläche veredelt wurde. Dies ist der wesentlichste Schritt, ihm das edle Ansehen eines Grabsteines zu verschaffen. Die Beschaffenheit seiner Oberfläche bekommt er durch die fachgerechte handgemachte Bearbeitung und sie ist das Wichtigste, da er immer den Witterungsverhältnissen ausgesetzt ist. Die Farbe spielt dabei nur eine geringe Rolle. Verwendet werden können viele Gesteinsarten, je nach Art ist es einfach oder schwer sie zu bearbeiten. Das Vorkommen der Weichgesteine sind Jurakalk und der Sandstein in Deutschland. Ihre Verwendung als Grabstein ist nicht so oft wie Granit. Jedoch ist ihre Bearbeitung wegen der Konsistenz einfach, um sie zu einem wertvollen, schmucken und ansehnlichen Grabstein zu verarbeiten. Für die Hartgesteine gibt es heutzutage Maschinen für die Bearbeitung, im Anschluss finden Sie verschiedene Techniken zum Bearbeiten von Hartgesteinen. Geschliffene Grabsteine erhalten je nach den angewandten Schleifkörpern verschiedene Rauigkeiten. Das Schleifen ist schon Vorarbeit für das spätere Polieren des Grabsteines. Vorzugsweise wird diese Technik bei hartem Granit und Marmor verwendet.